Ist Traubenzucker w...
 
Notifications
Clear all

Ist Traubenzucker wirklich verträglich?  

  RSS

gustl
(@gustl)
Eminent Member
Beigetreten: 6 Monaten zuvor
Beiträge: 32
25/01/2020 4:13 pm  

Hallo liebe Leute!

Meine Tante hat mir zu meinem Geburtstag einen Kuchen gebacken und hat mich davor noch nach den Zutaten gefragt. Ich habe ihr alle erlaubten zugeschickt und sie hat trotz der reduzierten Zutatenauswahl echt etwas leckeres daraus geschaffen, was mir aber später Unwohlsein bereitete. Ich dachte, dass meine Tante nicht ausreichend aufgepasst hat und habe mir nichts weiter dabei gedacht. 

Jetzt habe ich aber Frunix Zuckerl bestellt, die selben Symptome und auch noch füher. Beide enthalten Traubenzucker und sonst nur verträgliche Zutaten. Ist Traubenzucker wirklich ganz frucctosefrei???

Lg

Früher war alles besser, sogar die Zukunft!


Zitat
Schlagwörter für Thema
Christina Janis
(@dreamboy)
Active Member
Beigetreten: 2 Monaten zuvor
Beiträge: 16
27/01/2020 5:02 pm  

HEy, 

ich wollte mal sagen, dass ich es gut finde, dass es dieses Forum gibt. 

Ich weiß nicht genau, aber ich vertrage Traubenzucker problemlos. Man sollte danach aber lieber keinen BZ-Test machen, wenn man nicht schockiert sein will. 😆 

Daher der Traubenzucker so stark verarbeitet wird, kann da ja gar nicht mal irgendeine Fructose drinne sein. Außerdem wird er aus Mais und Weizen (und nicht aus Trauben) hergestellt, die ja von Natur aus gut verträglich sind. 


AntwortZitat
gustl
(@gustl)
Eminent Member
Beigetreten: 6 Monaten zuvor
Beiträge: 32
29/01/2020 6:17 pm  

@dreamboy

Hallo!

Es ist echt komisch. Ich werde mich mal bei meinem Arzt informieren, ob es so etwas wie eine Traubenzuckerunverträglichkeit gibt. Ich hoffe mal, dass ich kein Diabetes habe, wobei das andere Symptome wären. 

Früher war alles besser, sogar die Zukunft!


AntwortZitat
Name Nicht angegeben
(@unknownuser163)
Active Member
Beigetreten: 3 Monaten zuvor
Beiträge: 7
07/02/2020 7:47 am  

@gustl

Weißt du jetzt schon was mit dir los ist?


AntwortZitat
Share: